Start

Befund bequem per E-Mail   𐄁  Analyse im Fachlabor   𐄁  180 Tage Rückgaberecht   𐄁  Kostenloser Versand und Rückversand
Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde

Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde

Der Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde kann fünf Schwermetalle sowie zwölf Mineralstoffe in Ihrer Pferdehaarprobe nachweisen. Dieser Test kann Ihnen Hinweise bzgl. einer ausgewogenen Ernährung geben.
0
0.0/5
Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde
Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde
99,90 
Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde
99,90 
99,90 

Warum einen Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde machen?

Viele Erkrankungen können sich auf ein Ungleichgewicht oder eine ungenügende Aufnahme von Makro- und Mikroelementen zurückführen lassen. Ein Pferd benötigt eine Vielzahl an Mineralien, um leistungsfähig zu bleiben. Bei Überschreitungen oder Mängeln können Krankheitssymptome auftreten. Neben Ernährungsfehlern können auch Schwermetallbelastungen das zu empfehlende Mineralstoffgleichgewicht stören.

Dies ist ein Basisbericht mit der Angabe von quantitativen Mineralstoff Über- und Unterversorgungen und toxischen Metallbelastungen. Die Ergebnisse werden nicht erläutert, können aber bei einer ärztlichen Untersuchung oder einer Ernährungsberatung mit herangezogen werden.

Ihre Pferdehaarprobe wird auf folgende Schwermetalle untersucht:
Arsen, Aluminium, Cadmium, Blei, Zinn.

Zudem wird Ihre Probe auf folgende Mineralstoffe analysiert:
Calcium, Magnesium, Kalium, Kupfer, Zink, Eisen, Mangan, Chrom, Selen, Schwefel, Strontium, Nickel.

Der Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde kann fünf Schwermetalle sowie zwölf Mineralstoffe in Ihrer Pferdehaarprobe nachweisen.

Was sagen mir meine Ergebnisse?

Die Haarmineralanalyse zeigt Ihnen, welche der untersuchten Mineralstoff-Konzentrationen im Normbereich liegen, welche zu niedrig und welche zu hoch sind. Bei der Schadstoffanalyse können Sie erkennen, welche toxische Elemente in einer zu hohen Ansammlung in Ihrer Pferdehaarprobe zu finden waren und welche Elemente in einer unbedenklichen Konzentration nachgewiesen wurden.

Wie ist der Ablauf?

1.
Bestellen Sie Ihren Test.
Wir bieten eine große Auswahl an medizinischen Selbsttests für viele Beschwerden an. Sie erhalten Ihr Probenabnahme-Set innerhalb von 1 bis 3 Tagen zugesandt.
2.
Die Gebrauchsanweisung.
Sie können die Gebrauchsanweisung zu Ihrem Test bequem online aufrufen. Sie erhalten Informationen dazu in Ihrem Set.
3.
Einsenden Ihrer Proben.
Versenden Sie die bequem zuhause abgegebene Probe von Montag bis Mittwoch. Ihre Probe wird dann umgehend vom Fachlabor analysiert.
4.
Sie haben Post!
Sie erhalten Ihr Laborergebnis bequem per E-Mail. Jetzt können Sie beginnen Ihre Symptome gezielt zu lindern. Denn Wissen bedeutet Gesundheit.
1.
Bestellen Sie Ihren Test.
Wir bieten eine große Auswahl an medizinischen Selbsttests für viele Beschwerden an. Sie erhalten Ihr Probenabnahme-Set innerhalb von 1 bis 3 Tagen zugesandt.
2.
Die Gebrauchsanweisung.
Sie können die Gebrauchsanweisung zu Ihrem Test bequem online aufrufen. Sie erhalten Informationen dazu in Ihrem Set.
3.
Einsenden Ihrer Proben.
Versenden Sie die bequem zuhause abgegebene Probe von Montag bis Mittwoch. Ihre Probe wird dann umgehend vom Fachlabor analysiert.
4.
Sie haben Post!
Sie erhalten Ihr Laborergebnis bequem per E-Mail. Jetzt können Sie beginnen Ihre Symptome gezielt zu lindern. Denn Wissen bedeutet Gesundheit.
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Häufig gestellte Fragen

Für diesen Test benötigten Sie eine Pferdehaarprobe. Bitte öffnen Sie das Probeentnahme-Set. Legen Sie ein Teelöffel Pferdehaar in das Tütchen, füllen den Analysenanforderungszettel aus und schicken es im mitgelieferten und vor frankierten Rücksendeumschlag zurück in unser Partnerlabor.

Ihre Pferdehaarprobe wird auf folgende Schwermetalle untersucht:
Arsen, Aluminium, Cadmium, Blei, Zinn.

Zudem wird Ihre Probe auf folgende Mineralstoffe analysiert:
Calcium, Magnesium, Kalium, Kupfer, Zink, Eisen, Mangan, Chrom, Selen, Schwefel, Strontium, Nickel.

Der Mineralstoff und Schwermetall Test für Pferde kann Ihnen Hinweise bzgl. einer ausgewogenen Ernährung geben.

Ab dem Tag, an dem die Probe in unserem Partnerlabor eingeht, dauert es 10 Werktage bis Sie Ihr Testergebnis per E-Mail erhalten. Wenn Sie Ihr Laborergebnis nach Ablauf dieser Frist nicht erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Ja. Für Sie fallen keinerlei weitere Kosten an.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Nur Sie haben Zugang zu diesen Informationen. Ihre Informationen werden an niemanden weitergeben. Alle Proben werden nach der Analyse entsorgt.

Diese Tests könnten für Sie auch interessant sein

Alle Beschwerden anzeigen
Alle Beschwerden anzeigen
Sie können alternativ nach Beschwerden suchen:
Lorem ipsum dolor sit amet:
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec nibh felis, finibus ac tellus non, aliquam consectetur magna:
Einloggen
Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich jetzt an:

Einloggen

Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich jetzt an: