Fragen?

Neu auf 99Tests.de? Nutze den CODEWILLKOMMENund bekomme 5% Rabatt auf deine erste Bestellung      Kostenloser Versand und Rückenversand      Analyse im Fachlabor

Nutze den CODEWILLKOMMENund bekomme 5% Rabatt auf deine erste Bestellung

5% auf 1. Bestellung mit CODE WILLKOMMEN

Blog

DHEA-S Erhöht Durch Stress: Ursachen, Auswirkungen und Prävention

Erfahren Sie, wie Stress den DHEA-S Spiegel erhöht, welche gesundheitlichen Auswirkungen dies hat und welche Maßnahmen zur Prävention ergriffen werden können.
Veröffentlicht am
8528

Dehydroepiandrosteronsulfat (DHEA-S) ist ein entscheidender Biomarker im Hormonhaushalt, der hauptsächlich in den Nebennieren produziert wird. Es fungiert als Vorläufer für verschiedene Hormone wie Östrogen und Testosteron. Stress ist ein bekannter Faktor, der hormonelle Veränderungen im Körper verursacht, einschließlich eines Anstiegs des DHEA-S Spiegels. Wenn DHEA-S erhöht durch Stress ist, kann dies sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben.

In diesem Artikel werden wir erklären, wie Stress den DHEA-S Spiegel beeinflusst, welche Mechanismen dahinterstecken und welche gesundheitlichen Folgen daraus resultieren können. Zudem werden wir praktische Tipps zur Stressbewältigung und zur Aufrechterhaltung eines gesunden Hormonhaushalts vorstellen.

Wie Stress den DHEA-S Spiegel Erhöht

Stress aktiviert die Hypothalamus-Hypophysen-Nebennierenrinden-Achse (HPA-Achse), die eine Kette hormoneller Reaktionen auslöst. Der Hypothalamus setzt Corticotropin-Releasing-Hormon (CRH) frei, das die Hypophyse zur Ausschüttung von adrenocorticotropem Hormon (ACTH) anregt. ACTH stimuliert die Nebennierenrinde zur Produktion von Glukokortikoiden wie Cortisol sowie DHEA-S. Wenn DHEA-S erhöht durch Stress ist, handelt es sich um eine adaptive Reaktion des Körpers, um den erhöhten Energiebedarf zu decken und die Homöostase zu unterstützen.

Auswirkungen eines Erhöhten DHEA-S Spiegels

Ein vorübergehender Anstieg des DHEA-S Spiegels kann dem Körper helfen, akuten Stress besser zu bewältigen, indem er die Energiebereitstellung verbessert und entzündungshemmend wirkt. Ein chronisch erhöhter DHEA-S Spiegel durch anhaltenden Stress kann jedoch verschiedene gesundheitliche Probleme verursachen:

  • Immunologische Effekte: Ein dauerhaft erhöhter DHEA-S Spiegel kann das Immunsystem schwächen und die Anfälligkeit für Infektionen und Autoimmunerkrankungen erhöhen.
  • Hormonelle Dysbalancen: Ein chronisch hoher DHEA-S Spiegel kann die hormonelle Balance stören und zu Menstruationsstörungen bei Frauen und vermindertem Testosteron bei Männern führen.
  • Psychische Gesundheit: Langfristiger Stress und ein erhöhter DHEA-S Spiegel sind mit einem erhöhten Risiko für Angststörungen und Depressionen verbunden.
Willkommensbonus
5% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf mit Gutschein WILLKOMMEN
Verwenden Sie beim Abschluss Ihres Kaufs den oben stehenden Code.

Praktische Tipps zur Stressbewältigung

Um den DHEA-S Spiegel im Gleichgewicht zu halten, ist es wichtig, effektive Strategien zur Stressbewältigung zu entwickeln:

  • Regelmäßige Bewegung: Körperliche Aktivität hilft, Stress abzubauen und die Hormonregulation zu unterstützen.
  • Entspannungstechniken: Methoden wie Meditation, Yoga und Atemübungen können helfen, das Stressniveau zu senken.
  • Gesunde Ernährung: Eine ausgewogene Ernährung, reich an Antioxidantien und essentiellen Nährstoffen, unterstützt die hormonelle Gesundheit.
  • Schlafhygiene: Ausreichender und qualitativ hochwertiger Schlaf ist entscheidend für die Regulierung des Hormonhaushalts.

Zusammenfassung

Stress kann den DHEA-S Spiegel erheblich beeinflussen, was sowohl positive als auch negative gesundheitliche Auswirkungen haben kann. Es ist wichtig, den eigenen Stresspegel zu überwachen und präventive Maßnahmen zu ergreifen, um ein hormonelles Gleichgewicht zu gewährleisten.

Laboruntersuchungen können hilfreiche Hinweise geben. Eine Speicheluntersuchung kann erhöhte DHEA-S-Werte feststellen. Ein Hormonstatus Test kann mögliche hormonelle Störungen aufzeigen. Diese Laboruntersuchungen können sobald bei einem Arzt als auch zu Hause durchgeführt und anschließend im Labor analysiert werden.   

Der Stressindex Test kann sinnvoll bei Verdacht auf eine drohenden Burn Out oder chronischer Erschöpfung sein. Mit sechs Speichelproben zu unterschiedlichen Zeiten am Tag können Sie Ihr Stresslevel Ihrer Nebennieren im Tagesverlauf ermitteln lassen. Mit diesem Test erhalten Sie Hinweise auf unterschiedlichste stressbedingte Beschwerden.
Der Stressindex Test kann sinnvoll bei Verdacht auf eine drohenden Burn Out oder chronischer Erschöpfung sein. Mit sechs Speichelproben zu unterschiedlichen Zeiten am Tag können Sie Ihr Stresslevel Ihrer Nebennieren im Tagesverlauf ermitteln lassen. Mit diesem Test erhalten Sie Hinweise auf unterschiedlichste stressbedingte Beschwerden.

Empfohlene Studien

  1. Arlt, W., & Stewart, P. M. (2005). Adrenal corticosteroid biosynthesis, metabolism, and action. Endocrinology and Metabolism Clinics, 34(2), 293-313.
  2. Maninger, N., Wolkowitz, O. M., Reus, V. I., Epel, E. S., & Mellon, S. H. (2009). Neurobiological and neuropsychiatric effects of dehydroepiandrosterone (DHEA) and DHEA sulfate (DHEAS). Frontiers in Neuroendocrinology, 30(1), 65-91.
  3. Wolkowitz, O. M., Reus, V. I., & Mellon, S. H. (2011). Of sound mind and body: depression, disease, and accelerated aging. Dialogues in clinical neuroscience, 13(1), 25–39.
Ihre Beschwerden
Die Übersicht über alle Beschwerden kann Ihnen dabei helfen.

Archive

Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)

Dies könnte Sie auch interessieren

7596
Erfahren Sie, wie Sie Ihre Haut nach dem Microneedling optimal pflegen, um die besten Ergebnisse und eine schnelle Regeneration zu erzielen.
Veröffentlicht am
8933
Erfahren Sie, wie Estradiol die Fruchtbarkeit und Empfängnis beeinflusst, wichtig für den Kinderwunsch. Entdecken Sie die hormonelle Rolle und optimieren Sie Ihre Chancen.
Veröffentlicht am
9074
Erfahren Sie alles über die Bedeutung und Auswirkungen von Östradiol beim Mann, von hormonellen Funktionen bis zu gesundheitlichen Auswirkungen.
Veröffentlicht am
Sie können alternativ nach Beschwerden suchen:
Lorem ipsum dolor sit amet:
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec nibh felis, finibus ac tellus non, aliquam consectetur magna:
Einloggen
Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich jetzt an:

Einloggen

Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich jetzt an: