Fragen?

Neu auf 99Tests.de? Nutze den CODEWILLKOMMENund bekomme 5% Rabatt auf deine erste Bestellung      Kostenloser Versand und Rückenversand      Analyse im Fachlabor

Nutze den CODEWILLKOMMENund bekomme 5% Rabatt auf deine erste Bestellung

5% auf 1. Bestellung mit CODE WILLKOMMEN

Blog

6680

Nebenwirkungen von Zeckenbissen – Symptome, Behandlung und Vorbeugung

Ein Zeckenbiss kann schwerwiegende Folgen haben. Neben der Übertragung von Infektionskrankheiten können auch allergische Reaktionen auftreten. Deshalb ist es wichtig, sich vor Zeckenbissen zu schützen und im Fall eines Bisses schnell zu handeln.
Veröffentlicht am

Die Gefahr durch Zeckenbisse

Zecken sind Parasiten, die sich vom Blut ihrer Wirte ernähren. Sie können dabei Infektionskrankheiten wie Borreliose oder FSME auf den Menschen übertragen. Zecken sind vor allem in ländlichen Gebieten, in Wäldern und auf Wiesen zu finden. Besonders in den Sommermonaten ist die Gefahr von Zeckenbissen hoch.

Symptome von Zeckenbissen

Ein Zeckenbiss selbst verursacht meistens keine Schmerzen. Oft wird er auch erst bemerkt, wenn die Zecke sich vollgesogen hat und sichtbar wird. Typische Symptome sind Rötungen, Schwellungen oder Juckreiz an der Bissstelle. Wenn sich diese Symptome verschlimmern oder weitere Symptome hinzukommen, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Infektionskrankheiten durch Zeckenbisse

Zwei der bekanntesten Infektionskrankheiten, die von Zecken übertragen werden können, sind Borreliose und FSME. Borreliose äußert sich durch grippeähnliche Symptome und kann unbehandelt zu schweren Gelenk- und Nervenschäden führen. FSME kann zu Entzündungen des Gehirns und der Hirnhäute führen und im schlimmsten Fall tödlich enden.

Allergische Reaktionen auf Zeckenbisse

Manche Menschen reagieren allergisch auf Zeckenbisse. Die Symptome können von leichten Hautreaktionen bis hin zu schweren allergischen Schockzuständen reichen. Eine schnelle medizinische Behandlung ist hierbei entscheidend.

Behandlung von Zeckenbissen

Wenn man eine Zecke bemerkt, sollte sie möglichst schnell entfernt werden. Dabei sollte man darauf achten, die Zecke komplett zu entfernen, um eine Übertragung von Krankheitserregern zu verhindern. Bei Symptomen wie Rötungen, Schwellungen oder Juckreiz an der Bissstelle kann eine lokale Behandlung mit Salben oder Cremes Abhilfe schaffen. Bei schwerwiegenden Symptomen oder dem Verdacht auf eine Infektionskrankheit sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Diagnose von Zecken übertragbaren Krankheiten

Es besteht die Möglichkeit die Zecke zu entfernen und per Genanalyse (PCR) auf FSME sowie Borrelia burgdorferi sensu lato und Borrelia miyamotoi zu untersuchen. Liegt der Zeckenbiss länger zurück, so können von Zecken übertragbaren Krankheiten wie z.B. eine Babesiose-, Borreliose- oder Ehrlichiose-Infektion durch eine Blutuntersuchung diagnostiziert werden.

Vorbeugung gegen Zeckenbisse

Um sich vor Zeckenbissen zu schützen, sollte man lange Kleidung tragen und helle Farben wählen, damit Zecken besser sichtbar sind.

Ihre Beschwerden
Die Übersicht über alle Beschwerden kann Ihnen dabei helfen.

Archive

Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)

Diese Tests könnten für Sie interessant sein

Alle Beschwerden anzeigen

Dies könnte Sie auch interessieren

9190
Das Testosteron-Östrogen-Verhältnis spielt eine wichtige Rolle für die körperliche und geistige Gesundheit von Männern. Ein Ungleichgewicht in diesem Verhältnis kann zu verschiedenen Symptomen führen, wie zum Beispiel erhöhtem Körperfettanteil, Muskelschwund und einer reduzierten Libido.
Veröffentlicht am
9514
Erfahren Sie, wie Progesteronmangel Angstzustände verursachen kann, die Symptome erkennen und effektive Behandlungsmöglichkeiten finden.
Veröffentlicht am
6295
ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) kann sich auf viele Aspekte des Lebens auswirken, einschließlich der Art und Weise, wie man mit anderen Menschen interagiert. Eine der Herausforderungen, mit denen Menschen mit ADHS konfrontiert sind, sind Probleme im Bereich der Nähe-Distanz-Regulation.
Veröffentlicht am
Sie können alternativ nach Beschwerden suchen:
Lorem ipsum dolor sit amet:
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec nibh felis, finibus ac tellus non, aliquam consectetur magna:
Einloggen
Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich jetzt an:

Einloggen

Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich jetzt an: