Fragen?

Neu auf 99Tests.de? Nutze den CODEWILLKOMMENund bekomme 5% Rabatt auf deine erste Bestellung      Kostenloser Versand und Rückenversand      Analyse im Fachlabor

Nutze den CODEWILLKOMMENund bekomme 5% Rabatt auf deine erste Bestellung

5% auf 1. Bestellung mit CODE WILLKOMMEN

Blog

Schilddrüsen-Depression: Wie die Schilddrüse die Stimmung beeinflusst

Eine Schilddrüsen-Depression kann oft übersehen werden, da die Symptome mit einer herkömmlichen Depression verwechselt werden können. Die Schilddrüse hat jedoch einen großen Einfluss auf die Stimmung und kann bei einer Fehlfunktion zu einer depressiven Verstimmung führen. In diesem Artikel werden wir erklären, wie die Schilddrüse die Stimmung beeinflusst, welche Symptome auf eine Schilddrüsen-Depression hindeuten können und wie diese behandelt werden kann.
Veröffentlicht am
8363

Einleitung

Die Schilddrüse ist eine kleine Drüse im Halsbereich, die eine wichtige Rolle im Hormonhaushalt des Körpers spielt. Eine Fehlfunktion der Schilddrüse kann zu einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen führen, darunter auch zu Depressionen. Eine Schilddrüsen-Depression kann oft übersehen werden, da die Symptome mit einer herkömmlichen Depression verwechselt werden können. In diesem Artikel werden wir näher auf das Thema Schilddrüsen-Depression eingehen und erklären, wie die Schilddrüse die Stimmung beeinflusst.

Wie die Schilddrüse die Stimmung beeinflusst

Die Schilddrüse produziert Hormone, die eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Stoffwechsels spielen. Wenn die Schilddrüse nicht richtig funktioniert, kann dies zu einer Veränderung des Stoffwechsels führen, die wiederum die Stimmung beeinflussen kann. Insbesondere kann eine Unterfunktion der Schilddrüse zu einer depressiven Verstimmung führen. Auch eine Überfunktion der Schilddrüse kann sich auf die Stimmung auswirken und zu Angstzuständen oder Reizbarkeit führen.

Symptome einer Schilddrüsen-Depression

Die Symptome einer Schilddrüsen-Depression ähneln denen einer herkömmlichen Depression. Zu den häufigsten Symptomen gehören:

  • Müdigkeit und Erschöpfung
  • Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit
  • Gewichtszunahme
  • Konzentrationsprobleme
  • Gedächtnisprobleme
  • Schlafstörungen
  • Geringes Selbstwertgefühl
  • Verminderte Libido

Wenn Sie eines oder mehrere dieser Symptome bei sich feststellen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um festzustellen, ob eine Schilddrüsen-Depression vorliegt.

Feststellung des persönlichen Botenstoffhaushalts bei einer Schilddrüsen-Depression

Eine Laboruntersuchung kann Ihnen Hinweise auf mögliche botenstoffliche Ungleichgewichte geben, die meist Depressionen zu Grunde liegen. Je nach Neurotransmitterhaushalt kann dann eine gezielte Therapie eingeleitet werden.

Behandlung von Schilddrüsen-Depression

Die Behandlung von Schilddrüsen-Depression basiert auf der Behandlung der Schilddrüsenfunktionsstörung. Wenn die Schilddrüse nicht ausreichend Hormone produziert, kann eine Hormonersatztherapie erforderlich sein. Eine Überfunktion der Schilddrüse kann durch Medikamente oder eine Radiojodtherapie behandelt werden.

Ihre Beschwerden
Die Übersicht über alle Beschwerden kann Ihnen dabei helfen.

Archive

Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)
Monate (Jahre)

Dies könnte Sie auch interessieren

7596
Erfahren Sie, wie Sie Ihre Haut nach dem Microneedling optimal pflegen, um die besten Ergebnisse und eine schnelle Regeneration zu erzielen.
Veröffentlicht am
8933
Erfahren Sie, wie Estradiol die Fruchtbarkeit und Empfängnis beeinflusst, wichtig für den Kinderwunsch. Entdecken Sie die hormonelle Rolle und optimieren Sie Ihre Chancen.
Veröffentlicht am
9074
Erfahren Sie alles über die Bedeutung und Auswirkungen von Östradiol beim Mann, von hormonellen Funktionen bis zu gesundheitlichen Auswirkungen.
Veröffentlicht am
Sie können alternativ nach Beschwerden suchen:
Lorem ipsum dolor sit amet:
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec nibh felis, finibus ac tellus non, aliquam consectetur magna:
Einloggen
Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich jetzt an:

Einloggen

Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich jetzt an: